Impressum

b.r.m. business resource management
Technologie- und Managementberatung
Inhaber Harald Rossol e.K.
Am Weser-Terminal 10 - WQ1 -
D-28217 Bremen
Telefon: +49 421 34 14 94
Telefax: +49 421 34 14 96
E-Mail: brm@No~Spambrm.de


Geschäftsanschrift: Am Weser-Terminal 10 - WQ1 -
D-28217 Bremen
Inhaber u. Geschäftsführung:Harald Rossol e.K.   
Gründungsjahr:1991
Registergericht: Amtsgericht Bremen, HRA 21370
UST Ident-Nr.:DE154290413
Mitgliedschaften:ASU, BJU, RKW, puu, BITKOM e.V.
Nach § 55 RStV verantwortlich:Harald Rossol

Die Fa. b.r.m. ist ein lizenziertes Unternehmen im Sinne des § 6 TKG.
Sie unterliegt damit der Aufsicht der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.
 

Fotonachweise: b.r.m., Microsoft Inc., Apple Inc., Justus Grosse GmbH, Xing AG, christmann informationstechnik GmbH & Co. KG
 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 e Bundesdatenschutzgesetz

Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen aus Online-Dienstleistungsverträgen zwischen einem in der Europäischen Union wohnhaften Verbraucher und uns können über eine europäische Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (ODR-Plattform) beigelegt werden, die eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Online-Beilegung von Streitigkeiten ermöglichen soll.

Wir nehmen an einer außergerichtlichen Streitschlichtung nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) nicht teil.
 

Datenschutzerklärung
Personenbezogene Daten werden von b.r.m. über ihr Internetangebot nur im technisch notwendigen Umfang erhoben und automatisch in Server Log Files für sieben Tage gespeichert. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, verwendete Suchmaschine, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten können von b.r.m. nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und werden auch nicht mit Daten aus anderen Datenquellen von b.r.m. zusammengeführt.

b.r.m. verwendet teilweise Cookies, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Die meisten der von b.r.m. verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies”. Sie werden nach Ende des Aufrufs des Internetangebotsvon b.r.m.  automatisch gelöscht. Selbstverständlich kann das Internetangebot von b.r.m. auch ohne Cookies betrachtet werden. Um das Speichern von Cookies zu verhindern, muss in den Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" ausgewählt werden. Wenn keine Cookies vom Browser akzeptiert werden, kann der Funktionsumfang des Internetangebots von b.r.m. eingeschränkt sein.

Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes bezw. des Bremischen Datenschutzgesetzes hat jeder Nutzer des Internetangebots von b.r.m. das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Auskunft über gespeicherte Daten gibt b.r.m. aufgrund schriftlicher Anfrage.

Die Mitarbeiter und die von b.r.m. beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von b.r.m. zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes bezw. des Bremischen Datenschutzgesetzes und sonstiger berufsrechtlicher Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Datenschutzbeauftragter

Prof. Dr. Lambert Grosskopf LL.M.Eur.

datenschutz@No~Spambrm.de

Λ